Aus meiner Schulzeit

Oskar Duschinger
Lokal Verlag Max Krempl
Erscheinungsjahr: 1988

ISBN: 3925603077
Seitenzahl: 336
Preis: 12,00 Euro

 

 

Aus meiner Schulzeit 1928-1936

Es war eine harte, aber auch liebenswerte Zeit: Die SCHULZEIT vor mehr als einem halben

Jahrhundert. Das Fernsehen war noch unbekannt und die Kinder vergnügten sich statt dessen mit lustigen Spielen wie Perltreiben, Schussern, Stelzengehen oder Eichkatzl jagen. Es verging kaum ein Tag, an dem die Schulkinder nicht irgendwelche Streiche ausgeheckt hätten. Ludwig Thoma hätte seine Freude an den Erzählungen des Schülers Karl gehabt, der im Mittelpunkt des Buches steht.

Das Buch holt die Geschichte in die Gegenwart zurück und schildert anschaulich das wirkliche

Leben zur damaligen Zeit. Es ist damit auch ein Stück Zeitgeschichte. Sämtliche Erzählungen basieren auf Tagebucheintragungen.

Autor Oskar Duschinger mit Karl Bösl

Karl Bösl - geboren 1922 in Burglengenfeld, Besuch der Volks- schule Burglengenfeld 1928 - 1936. Später Former im Eisenwerk Maximi- lianshütte. 1940 Einberufung zur Kriegsmarine. Ausbildung als Turn- lehrer in Gerätesport an der Reichs- sportschule Berlin. 1948 Rückkehr aus französischer Gefangenschaft und Weiterbeschäftigung im Eisenwerk Maxhütte.
Dokumentation der Heimatgeschichte in Tagebüchern.

Mein erster Schultag
Hörprobe
Autor Oskar Duschinger liest aus dem Buch "Aus meiner Schulzeit"
Schulzeit.mp3
MP3-Audiodatei [2.6 MB]

Der Songwriter Reinhard Vinzenz Gampe beschäftigt sich mit dem Buch "Glanz und Elend" der Maxhütte". Mehr dazu!

01 Titelnummer 1.wma
Windows Media Music-Datei [882.0 KB]

Im Seniorenheim "Phönix" in Teublitz stimmten Autor Oskar Duschinger und Karl Schwarzer auf der Zither die Bewohner auf den Advent ein.

Zithermusik mit Karl Schwarzer.mp3
MP3-Audiodatei [431.1 KB]
vom Drehorgel-Schorsch
drehorgelmusik.mp3
MP3-Audiodatei [1.8 MB]
Buchtipp Radio Ramasuri.mp3
MP3-Audiodatei [2.8 MB]

Das Buch "Tatzenstock und Lausbubenstreiche" - erhältlich bei "Thalia" im DEZ

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Oskar Duschinger

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.