Die Ministerin und das Buch

Europaministerin Emilia Müller und Georg Ellert im Gespräch

Lumpereien vom "Drehorgel-Schorsch"


In der bayerischen Staatskanzlei in München überreichte Georg Ellert der Ministerin Emilia Müller das neue Heimatbuch "Hüttenwerk und Hammersee". Der "Drehorgel-Schorsch" wünschte der Europaministerin aus Bodenwöhr viel Freude "beim Lesen der Lausbubenstreiche".

Autor Oskar Duschinger hatte das Buch mit einer Widmung für die Ministerin signiert. Georg Ellert gehörte der Bodenwöhrer Delegation an, die in München Europaministerin Emilia Müller um die Übernahme der Ehrenschirmherrschaft für die "Eisenzeit 2011" bat. Ellert betonte, das Buch sei mit "viel Freude" geschrieben worden.

 

 

Mit derselben Freude überreiche er das "Bodenwöhr-Buch" an die Ministerin, die in Bodenwöhr die Grundschule besuchte und somit auch einen persönlichen Bezug zu vielen Geschichten habe.
Und mit einem Schmunzeln auf den Lippen fügte der "Drehorgel-Schorsch" hinu: "Auch Ihr Vater, Frau Ministerin, ist bei etlichen Lumpereien, die in dem Buch beschrieben sind, dabei gewesen!"

 

Buchvorstellung "Sagenhafte Weihnachtszeit"

Das neue Weihnachtsbuch ist im Morsak-Verlag Freyung/
Grafenau erschienen.

Das neue "Maxhütte"-Buch entsteht.

Im Jahresband

Im Jahresband zur Kultur und Geschichte der Oberpfalz im Landkreis Schwandorf berichte ich über die Geschichte des LOKAL-Verlags.

Zwischen Wasserwerfern ...

Günter Moser, ehemals Leiter des Buch- und Kunstverlages Amberg rezensierte das Buch über Hans Schuierer im "Neuen Tag". 

NEUE Tag Schuierer Buch.pdf
PDF-Dokument [271.5 KB]

Video zur Buchvorstellung OTV

OTV Fernsehen
video.mp4
MP3-Audiodatei [22.1 MB]

Das Musikvideo

Das Musikvideo zum Buch - mit der Gampe Band
Hans%2C%20bleib%20da%20-%20Lange%20Versi[...]
MP3-Audiodatei [28.2 MB]

Gampe zum Song

Gampe zum Song_75.mov
QuickTime Video-Format [86.1 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Oskar Duschinger

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.