Buchvorstellung beim "Kräuterbeck"

Der Battenberg-Verlag und die Nabburger Buchhandlung Westiner luden im „Kräuterbeck“ zur Vorstellung des neuen Buches „Hans Schuierer – Symbolfigur des friedlichen Widerstandes gegen die WAA“ ein. Mit dabei: Filmemacher Eike Wagner, der auf der Basis des Buches mit den Dreharbeiten für einen Erinnerungsfilm begann.
Verlagsleiter Alois Roidl vom Battenberg-Verlag Regenstauf bezeichnete die Herausgabe des Buches als seinen Dank an Hans Schuierer, „dass uns in der Oberpfalz diese Atomfabrik erspart blieb“.

Kurz vor dem 30- jährigen Aus, so Autor Oskar Duschinger, sei der einstige Kampf gegen die WAA wieder in aller Munde. Es seien neue Bücher erschienen und sogar ein Kinofilm. Es fänden in ganz Bayern Diskussionen statt in Vereinen, in Ortsverbänden, aber auch in den Schulen. Jene Ereignisse rund um den Bauzaun würden wieder lebendig. Die unbeugsamen Widerstandskämpfer von einst stünden wieder im Mittelpunkt und vornean jener Mann, „der sich damals in vorderster Front den Verfechtern der Plutoniumfabrik entgegenstemmte“.
Duschinger: „Die WAA Wackersdorf ist wieder allgegenwärtig, wenngleich sie zum Glück auf dem Friedhof der Oberpfälzer Geschichte ruht.“

Schuierer selbst bezeichnete das Aus der WAA als einen Glücksfall, „ ja einen Segen für die mittlere Oberpfalz, wirtschaftlich, aber auch ökologisch“. Die WAA, so Schuierer in Nabburg, sei nicht nur eine Gefahr für Natur und die Gesundheit der Menschen gewesen, „sie war auch eine Gefahr für die Demokratie und den Rechtsstaat“. Dass die Justiz das Disziplinarverfahren gegen ihn schließlich eingestellt habe, habe aber gezeigt, „dass unser Rechtsstaat letztlich doch funktioniert“.
Als Gallionsfigur, so Hans Schuierer, habe er sich nie gesehen und sehe er sich auch heute nicht. Er sei einfach zur rechten Zeit am richtigen Platz gewesen und habe mit allen legalen Mitteln gegen den Bau dieser WAA gekämpft. Dass ein Landrat die Weisung einer Regierung nicht befolgt habe, sei bis dahin undenkbar gewesen und sei seines Wissens auch nachher nicht mehr vorgekommen.
Wenn diese WAA in Wackersdorf gebaut worden wäre, erklärte Schuierer, hätte das eine Verödung zumindest der mittleren Oberpfalz bedeutet. Durch den Baustopp hingegen seien die Voraussetzungen geschaffen worden für zahlreiche Betriebsansiedelungen und wirtschaftlichen Aufschwung.

Wolfgang Nowak, dessen unglaubliches Wissen rund um die WAA-Vorgänge, auch in dem neuen Schuierer-Buch stecke, so Duschinger, präsentierte einen Bilder-Rückblick auf die Vorgänge im Taxöldener Forst. Dabei konnte er auch die Geschwister Winter begrüßen, die musikalisch den WAA-Widerstand begleiteten, ebenso wie Altbürgermeister Arnold Kimmerl, der sich schon früh für eine Energiewende stark gemacht hatte.

Zum Schluss bestand die Möglichkeit, das neue Schuierer-Buch vor Ort signieren zu lassen.

Das neue "Maxhütte"-Buch entsteht.

Der Song zum neuen Maxhütte-Buch

Dampfschiff.mp3
MP3-Audiodatei [5.4 MB]

Songwriter Reinhard Gampe hat den Titelsong zum neuen Buch geschrieben. 

Das neue Weihnachtsbuch erscheint im Morsak-Verlag Freyung/
Grafenau.

Im Jahresband

Im Jahresband zur Kultur und Geschichte der Oberpfalz im Landkreis Schwandorf berichte ich über die Geschichte des LOKAL-Verlags.

Zwischen Wasserwerfern ...

Günter Moser, ehemals Leiter des Buch- und Kunstverlages Amberg rezensierte das Buch über Hans Schuierer im "Neuen Tag". 

NEUE Tag Schuierer Buch.pdf
PDF-Dokument [271.5 KB]

Das Buch im Globus Schwandorf

Signierstunde im DEZ

In der Buchhandlung Pustet im DEZ signierte Autor Oskar Duschinger das neue Schuierer-Buch. 

Barbara-Feier

Im Rahmen der Barbara-Feier las Autor Oskar Duschinger aus dem Buch "Hüttenwerk und und Hammersee" 

Lesung in Teublitz

Autor Oskar Duschinger und Musiker Karl Schwarzer unterhielten im Seniorenheim Phönix mit lustigen Geschichten

2018_11_30_17_43_23.wav.mp3
MP3-Audiodatei [1.4 MB]

Video zur Buchvorstellung OTV

OTV Fernsehen
video.mp4
MP3-Audiodatei [22.1 MB]

Das Musikvideo

Das Musikvideo zum Buch - mit der Gampe Band
Hans%2C%20bleib%20da%20-%20Lange%20Versi[...]
MP3-Audiodatei [28.2 MB]

Gampe zum Song

Gampe zum Song_75.mov
QuickTime Video-Format [86.1 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Oskar Duschinger

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.