Gastbeiträge

Dr. Hans-Jochen Vogel (ehemaliger SPD-Partei- und Fraktionsvorsitzender):

 

Hans Schuierer gehört für mich zu den eindrucksvollsten Persönlichkeiten, denen ich in meinem politischen Leben begegnet bin.

 

 

Hans Schuierer: Dr. Vogel war ein Vorbild für mich in Sachen Politik.. Ich habe ihn sehr geschätzt, bewundert, wie er Politik gestaltet hat. Ich war ihm auch immer dankbar für seine offene Aussprache. Seine Worte und seine Taten waren eins.
 

Josef Reschen (1980 - 1990 Bürgermeister der Stadt Salzburg):

 

Hans Schuierer hat in Salzburg viele Freunde. Ohne ihn wäre der Widerstand der aufgerüttelten Bürger nicht so groß, ausdauernd, schlagkräftig und wirkungsvoll gewesen...

 

Hans Schuierer bleibt einer der uneitelsten und liebenwürdigsten Vorbilder der Widerstandsbewegung gegen Wackersdorf.

Jana Wolf, Redakteurin der Mittelbayerischen Zeitung, brachte 30 Jahre nach dem Ende der WAA die ehemaligen Kontrahenten Peter Gauweiler und Hans Schuierer im Medienhaus der MZ in Regensburg zu einem Streitgespräch zusammen.

Für das Buch hielt sie in ihrem Beitrag "Ein wilder und böser Kampf bis heute" - Rückschau.

 

Schuierer kämpfte gegen die Anlage. Im Widerstand reizte der Landrat die Grenzen seines Mandats aus. Er mischte sich unter die WAA-Gegner, demonstrierte selbst am Bauzaun, tat seinen Unmut gegenüber der Staatsregierung lautstark kund.

Bis heute zeigt Schuierer Unverständnis gegenüber der Polizeistrategie, die Gauweiler damals verfolgte.

 

https://twitter.com/i/status/951364862692741120

Video mit Zeitzeugenbefragung

Buchvorstellung in Nabburg

Hans Schuierer bei der bayerischen Filmpreisverleihung

Das Buch über den Helden
des Films "Wackersdorf"-
ausgezeichnet 2019.

Weihnachten am WAA-Marterl

Rund 300 WAA-Gegner versammelten sich am Marterl im Blaubeerwald, um das Aus der WAA vor 29 Jahren zu feiern.

Heiligabend am Marterl MZ
Heiligabend am Marterl MZ.pdf
PDF-Dokument [164.0 KB]

Im Jahresband

Im Jahresband zur Kultur und Geschichte der Oberpfalz im Landkreis Schwandorf berichte ich über die Geschichte des LOKAL-Verlags.

Zwischen Wasserwerfern ...

Günter Moser, ehemals Leiter des Buch- und Kunstverlages Amberg rezensierte das Buch über Hans Schuierer im "Neuen Tag". 

NEUE Tag Schuierer Buch.pdf
PDF-Dokument [271.5 KB]

Das Buch in "Thalia"

Signierstunde im DEZ

Am Samstag, 8. Dezember, signierte Autor Oskar Duschinger von 13-15 Uhr in der Buchhandlung Pustet im Donaueinkaufszentrum das neue Schuierer-Buch. Hans Schuierer hatte die Bücher zuvor ebenfalls signiert. 

Barbara-Feier

Im Rahmen der Barbara-Feier am Dienstag, 4. Dezember, Bodenwöhr, 19 Uhr, Pfarrheim, las Autor Oskar Duschinger aus dem Buch "Hüttenwerk und und Hammersee" 

Lesung in Teublitz

Autor Oskar Duschinger und Musiker Karl Schwarzer unterhielten im Seniorenheim Phönix mit lustigen Geschichten

2018_11_30_17_43_23.wav.mp3
MP3-Audiodatei [1.4 MB]

Video zur Buchvorstellung OTV

OTV Fernsehen
video.mp4
MP3-Audiodatei [22.1 MB]

Das Musikvideo

Das Musikvideo zum Buch - mit der Gampe Band
Hans%2C%20bleib%20da%20-%20Lange%20Versi[...]
MP3-Audiodatei [28.2 MB]

Gampe zum Song

Gampe zum Song_75.mov
QuickTime Video-Format [86.1 MB]

Der Song zum Eisenwerk-Buch

Der Songwriter Reinhard Gampe beschäftigt sich mit dem Buch "Glanz und Elend" der Maxhütte". Mehr dazu!

Der Song über das Eisenwerk im Sauforst
GAMPE-Dampfschiff.wav
Wave-Audiodatei [38.1 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Oskar Duschinger

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.