Oberpfälzer Mundart

Sie beherrschen die Oberpfälzer Sprache noch nicht?

Dann versuchen Sie sich in der Übersetzung folgender Sätze aus dem Buch „Tatzenstock und Lausbubenstreiche"!

Unter www.lokalnet.de – landkreis infos – Oberpfälzer Mundart-Lexikon - finden Sie Übersetzungshilfen. 

„Doa hots Geld ebn nimmer glangt!



Ruck gfälligst unsern Anteil assa, und wenn´s a obissns Gurl is."

„Doa habt´s Pech ghabt", meinte der Seppl amüsiert, „s' Letzte is grod in meim  Maal drin zganga!"



Den Dachs Max, den pack ma bei da Hax´!"



Wissen´s, Herr Schulrat, unser Herr Lehrer will a mehr werdn in  seim Beruf und des hengt vo da Gscheitheit seina Schüler ab. Da wollt i halt a weng nachhelfa. Bestimmt wirds a bessa mit de Strafn, wenn Sie unsern Herrn Lehrer befördern täten.

 

I tat so gern a schijns Kripperl bastln zu Weihnachten bastln, weil i doch nächsts Joahr mei erste heilige Kommunion feiern derf.



„Wos n Lehrer betrifft: ,Der kon mi mal!´"

 

Grill, Grill, kumm assa, krejgst a Stickal Lebakas



Elendiger Saubua! Bist wohl zu deppert zum Tüarzoamacha. A Dreck
ghört da statt des Bärendrecks.

Harte Bänke, Tatzenstock und Lausbubenstreiche
Hans-Jürgen Krehl stellt das neue Buch aus dem Buch-
und Kunstverlag vor
Harte Bänkeimg341.pdf
PDF-Dokument [217.2 KB]
Der Trailer zum Film "Wackersdorf".
Ab 20. September 2018 in den Kinos.
Trailer Wackersdorf.mp4
MP3-Audiodatei [10.5 MB]

Das Video zum Song

Hans%2C%20bleib%20da.mp4
MP3-Audiodatei [47.7 MB]

Der Song zum Buch

GAMPE-HansBleibDa.mp3
MP3-Audiodatei [4.0 MB]
Der Flyer zum Buch
Flyer_Schuierer_v3.pdf
PDF-Dokument [3.4 MB]

Schuierer-Buch im Battenberg-Verlag

Das neue Buch über den WAA-Widerstandshelden Hans Schuierer erscheint voraussichtlich am
15. Oktober im Battenberg-Verlag Regenstauf von Verlagsleiter Josef Roidl.

Buchbestellung
Bestellformular_30JahreWAA_4c.pdf
PDF-Dokument [48.5 KB]

30 Jahre WAA-Ende

30 Jahre nach dem Ende der WAA Wackersdorf wagt sich der Buchautor Oskar Duschinger nochmals an das Thema WAA. Er wird die Geschichte des Anti-WAA-Widerstandskämpfers Hans Schuierer und vieler anderer zu Ende schreiben.

Das Anti-WAA-Revival-Erlebnis

30 Jahre nach dem Ende der WAA wird der Widerstand gegen die WAA nocheinmal lebendig.  Der Film "Wackersdorf" und das Buch über die Kämpfe am WAA-Bauzaun werden für Aufsehen sorgen.

Johannes Zeiler spielt im Kinofilm "Wackersdorf" - Hans Schuierer

Foto: Lorenz MZ

Ingo Fliess und der Film "Wackersdorf"

Worauf legten Sie bei den Dreharbeiten besonderen Wert?

Fliess: Eine oberpfälzer Stimmung zu erzeugen: Wortkargheit, Stille, leise Kraft, Gesichter und Landschaft der Oberpfalz.>

Mit Schuierer am Werk

Unterlagen sichten, Gespräche führen, in den Archiven forschen...

Oskar Duschinger, Hans Schuierer und Wolfgang Nowak

Lesung

Lesung aus dem Buch "Hüttenwerk und Hammersee" am 4. Dezember 2017 im Bodenwöhrer Pfarrheim anlässlich der Barbara-Feier

Wanderung um den Hammersee mit literarischem Abschluss "Krebse für die Sommerfrischler".

Der Songwriter Reinhard Vinzenz Gampe beschäftigt sich mit dem Buch "Glanz und Elend" der Maxhütte". Mehr dazu!

Der Song über das Eisenwerk im Sauforst
GAMPE-Dampfschiff.wav
Wave-Audiodatei [38.1 MB]

Das Hammersee-Buch

vom Drehorgel-Schorsch
drehorgelmusik.mp3
MP3-Audiodatei [1.8 MB]
Buchtipp Radio Ramasuri.mp3
MP3-Audiodatei [2.8 MB]

Tatzenstock

Das Buch "Tatzenstock und Lausbubenstreiche" - erhältlich bei Hugendubel in Cham

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Oskar Duschinger

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.